(P)Beichte eines italienischen Jungen

Information about (P)Beichte eines italienischen Jungen

Published on March 11, 2010

Author: repuhan

Source: authorstream.com

Content

Beichte eines italienischen Jungen : Beichte eines italienischen Jungen "Vergib mir, Vater, denn ich habe gesündigt. Ich war bei einem leichten Mädchen." : "Vergib mir, Vater, denn ich habe gesündigt. Ich war bei einem leichten Mädchen." Der Pastor fragte: "Bist Du das, kleiner Piedro Parisi?" : Der Pastor fragte: "Bist Du das, kleiner Piedro Parisi?" "Ja, Vater, ich bin's." : "Ja, Vater, ich bin's." "Und wer war die Frau, bei der Du warst?" : "Und wer war die Frau, bei der Du warst?" "Das kann ich Ihnen nicht sagen, Vater. Ich möchte ihren Ruf nicht ruinieren." : "Das kann ich Ihnen nicht sagen, Vater. Ich möchte ihren Ruf nicht ruinieren." "Nun, Piedro, ich finde ihren Namen sicher früher oder später heraus, also kannst Du ihn mir auch nennen. War es Tina Minetti?" : "Nun, Piedro, ich finde ihren Namen sicher früher oder später heraus, also kannst Du ihn mir auch nennen. War es Tina Minetti?" "Das kann ich nicht sagen." : "Das kann ich nicht sagen." "War es Teresa Volpe?" : "War es Teresa Volpe?" "Ich werde das nicht sagen." : "Ich werde das nicht sagen." "War es Nena Capeli?" : "War es Nena Capeli?" "Es tut mir leid, aber ich kann sie nicht nennen." : "Es tut mir leid, aber ich kann sie nicht nennen." "War es Katharina Piriano?" : "War es Katharina Piriano?" "Meine Lippen sind versiegelt." : "Meine Lippen sind versiegelt." "War es vielleicht Rosa Di Angelo?" : "War es vielleicht Rosa Di Angelo?" "Bitte, Vater, ich kann es Ihnen nicht sagen." : "Bitte, Vater, ich kann es Ihnen nicht sagen." Der Pastor gab es frustriert auf. "Du bist sehr schweigsam, Piedro Parisi und ich bewundere das. Aber Du hast gesündigt und musst büssen. Du darfst für vier Monate nicht zur Messe kommen. Nun geh und benimm Dich!" : Der Pastor gab es frustriert auf. "Du bist sehr schweigsam, Piedro Parisi und ich bewundere das. Aber Du hast gesündigt und musst büssen. Du darfst für vier Monate nicht zur Messe kommen. Nun geh und benimm Dich!" Piedro ging zurück zu seiner Bank, und sein Freund Nino rutschte zu ihm hinüber und flüsterte: "Was hast Du bekommen?" : Piedro ging zurück zu seiner Bank, und sein Freund Nino rutschte zu ihm hinüber und flüsterte: "Was hast Du bekommen?" "Vier Monate Urlaub und fünf gute Tipps...." : "Vier Monate Urlaub und fünf gute Tipps...."

Related presentations


Other presentations created by repuhan

Kleines Tantra
09. 05. 2007
0 views

Kleines Tantra

Ein Weihnachtsgruß
27. 12. 2012
0 views

Ein Weihnachtsgruß

Reform der Bundeswehr
27. 05. 2011
0 views

Reform der Bundeswehr

Gesund und heiter
27. 05. 2011
0 views

Gesund und heiter

Errate die Herkunft
27. 05. 2011
0 views

Errate die Herkunft

Arme Sau
02. 12. 2010
0 views

Arme Sau

Logik Test
18. 11. 2010
0 views

Logik Test

Catch the moment!
29. 08. 2010
0 views

Catch the moment!

Maennerweinen 1
11. 03. 2010
0 views

Maennerweinen 1

Job
05. 03. 2010
0 views

Job

Was das Gehirn alles kann
06. 08. 2008
0 views

Was das Gehirn alles kann

Fotografen
11. 12. 2007
0 views

Fotografen

Kindliche Logik
19. 02. 2008
0 views

Kindliche Logik

Asiatische Logistik
21. 11. 2007
0 views

Asiatische Logistik

Macau
03. 12. 2007
0 views

Macau

Weihnachten 2008
24. 12. 2008
0 views

Weihnachten 2008

Tipps für Bierexperten
08. 02. 2009
0 views

Tipps für Bierexperten

Neue Schuhe
08. 02. 2009
0 views

Neue Schuhe

Top Images 2008
26. 02. 2009
0 views

Top Images 2008

HUBER BAU
08. 02. 2009
0 views

HUBER BAU

Spiegel
23. 01. 2008
0 views

Spiegel

Typisch Mann ?
15. 09. 2009
0 views

Typisch Mann ?

Ruthe1
17. 09. 2009
0 views

Ruthe1

Die 60iger Generation
04. 10. 2009
0 views

Die 60iger Generation

Nature Lightning
16. 10. 2009
0 views

Nature Lightning